Blutspender-EhrungenBlutspender-Ehrungen

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuelles
  2. Corona
  3. Blutspender-Ehrungen

Ehrung von Blutspendern 

Liebe Blutspenderinnen und Blutspender, 

für unseren Ortsverein ist es jedes Jahr eine Ehre und Freude unsere langjährigen Blutspender zu  ehren und ihnen zu danken. Wegen der Einschränkungen aufgrund der Corona-Pandemie war es im  letzten Jahr nicht möglich, diese wichtige Veranstaltung durchzuführen. Nach den aktuellen  Beschlüssen der Bundeskanzlerin und er Ministerpräsidentinnen und -präsidenten wissen wir leider  nicht ob und wann das in diesem Jahr möglich sein wird. 

Das ist besonders schade, da über 70 Menschen zu ehren sind, die zum Teil erstaunlich oft ihr Blut  gespendet haben. Sie haben dazu beigetragen, dass auch in Zeiten einer knappen Versorgung  unseres Gesundheitssystems mit Blutkonserven dieses System eben weiter funktioniert hat.  Operationen und Behandlungen konnten durchgeführt werden. Mit diesen Blutspenden haben Sie  vielen Menschen geholfen. Seien Sie sicher, Ihr Engagement wird nicht vergessen. Wir werden,  sobald die Umstände es erlauben, wieder zu einer Ehrung einladen. 

Wir sind gerade in diesen schwierigen Zeiten froh, dass die Spenderanzahl nicht abgenommen hat.  Ebenso freuen wir uns, dass es weiterhin eine höchst beachtliche Anzahl von Erstspendern aus  unterschiedlichen Altersgruppen gibt. Die Erfolgsgeschichte des Blutspendens in unserem Verein  wird fortgeschrieben. Auch das ist eine gute Nachricht. 

Wir wünschen uns, dass unsere erfahrenen Spender, wie auch die Erstspender uns die Treue halten  und so einen Beitrag zu einer stabilen Gesundheitsversorgung in unserem Land leisten. Wir danken  Ihnen Allen herzlich. 

Mit freundlichen Grüßen 

Bernhard Busch 

Deutsches Rotes Kreuz 

Ortsverein Ruwertal und Vorderer Hochwald